Hydra

Hydra

Ein Mädchen wird als entführt gemeldet. Charlie konstruiert eine Sound-Signatur des Motorgeräusches, mit deren Hilfe das FBI das Auto der Entführer finden kann. Doch als ein Überfallkommando vor Ort eintrifft, sind die Entführer bereits weg. Die Geschichte wird allerdings etwas komplizierter als sich herausstellt, dass der besorgte Vater möglicherweise gar nicht der Vater ist, die Mutter nicht die Mutter im traditionellen Sinne und überhaupt nicht unbedingt die Interessen des Mädchens im Vordergrund stehen.

Wavelets und Cake Cutting

Mathematisches Thema sind Wavelets. Gezeigt wird, was Wavelets sind und wie man damit ein Tonsignal analysieren und in eine Klang-Signatur verwandeln kann, mit der sich zum Beispiel eine Melodie wiedererkennen lässt. Wavelets haben viele weitere Anwendungen in der Signal- und Bildverarbeitung. Die Bildkomprimierung im modernen JPEG2000-Standard basiert ebenfalls auf Wavelets.

In dieser Folge diskutieren Charlie und Amita auch, wieviele Kinder sie haben möchten. Sie glauben, das Problem durch eine Analyse der Schwierigkeit des Kuchenteilens entscheiden zu können. Dies ist eine Anspielung auf die Lösung des "Cake-Cutting-Problem" durch Steven J. Brams, auf die am Rande ebenfalls eingegangen wird.

Numb3rs, Do 26. April 2018, 17:00, Hörsaal 3.008 Prof Dr Andreas Müller